Startseite | Impressum | Kontakt

Reha-Sport

Folgende Reha-Sportgruppen werden im Ambulanten Reha-Zentrum Dortmund angeboten:

Wirbelsäulengymnastik dienstags 14:00 - 14:45 Uhr
Wirbelsäulengymnastik donnerstags 10:00 - 11:00 Uhr
Wirbelsäulengymnastik freitags 16:00 - 16:45 Uhr
Schlaganfall – Gruppe (leicht betroffen) dienstags 14:45 - 15:30 Uhr
Schlaganfall – Gruppe (schwer betroffen) dienstags 15:30 - 16:15 Uhr

Ziele des Reha-Sports

  • Stärkung des Selbstwertgefühls und des Selbstvertrauens
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung
  • Kräftigung und Stabilisierung aller Muskelgruppen
  • Training der Koordination- und der Ausdauer
  • Spielerische Interaktion mit anderen Betroffenen
  • Förderung sozialer Kontakte

Der Weg zum Reha-Sport

Die Gruppenteilnahme ist für die Teilnehmer kostenlos und die Krankenkasse trägt die Kosten.
Der Reha-Sport wird durch den behandelnden Arzt verordnet. Dieser hat auch den Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport (Formblatt 56).
Entweder 50 oder 120 Übungseinheiten für die Dauer von 1 – 3 Jahren können verordnet werden.
Der ausgefüllte Antrag muss dann von der eigenen Krankenkasse genehmigt werden.

Zusätzliche Sportagebote

Herz-Kreislauf-Training montags
09:00 - 10:00 Uhr
Herz-Kreislauf-Training montags 10:00 - 11:00 Uhr
Herz-Kreislauf-Training freitags 15:00 - 16:00 Uhr